02.05.2019 08:16
Von: Frank Wingenter

Schüler lassen Aufenthaltsräume in neuem Glanz erstrahlen


In einem berufsübergreifenden Projekt arbeiteten Auszubildende zum Maler aus dem 2. und. 3. Lehrjahr und Auszubildende des 1.Lehrjahres aus der Bauklasse zusammen. In drei Arbeitsgruppen besprachen sich die Schülerteams vor Ort in den zu bearbeiteten Aufenthaltsräumen. Bei der ersten Objektbegehung standen verschiedene Punkte im Fokus. Die Arbeitsvorbereitung mit dem Anfertigen der Materialliste, die Untergrundvorbereitung und natürlich das Farbkonzept wurden dabei ausgiebig thematisiert. Die Maler gaben dabei wichtige Tipps zur Ausführung, wie z.B. das richtige Abkleben, sauberes Arbeiten etc. Mit anzumerken ist, dass sich unsere ausländischen Mitbürger bereits nach kurzer Zeit bestens integriert zeigen. Hierbei haben unsere Jungs aber auch großen Anteil. Mitinitiiert wurde das interne Schulprojekt von unserer aktuellen Schülervertretung, deren großes Anliegen es ist, auf die Bedürfnisse unserer Schüler einzugehen.