Berufsvorbereitungsjahr
Berufsvorbereitungsjahr-Sprachförderung

Schwerpunkte

An der hiesigen Schule werden folgende Schwerpunkte angeboten:

  • Holztechnik
  • Metalltechnik
  • Ernährung und Hauswirtschaft
  • Körperpflege

Die Schülerinnen und Schüler absolvieren zwei Schwerpunkte.

Ziel/Abschluss

Berufsreife 

Aufnahmevoraussetzungen

  • Schulbesuch von neun Jahren
  • Keine Berufsreife (Hauptschulabschluss)

Fächer

Pflichtfächer

KernfächerGrundfächer
DeutschReligion/Ethik

Berufsbezogener Unterricht

  • Fachkunde
  • Fachrechnen
Sozialkunde/Wirtschaftslehre
Fachpraxis
Wahlpflichtfächer
Berufsbezogenes Fach
Förderunterricht

 

Betriebspraktika

Im Berufsvorbereitungsjahr ist ein dreiwöchiges Betriebspraktikum zu absolvieren.

Dauer der Schule

Die Schulzeit beträgt 1 Schuljahr. Wird nach diesem Schuljahr kein Ausbildungsverhältnis eingegangen, ist damit die Schulpflicht erfüllt.

Anmeldefrist

Anfang Februar bis 01. März eines jeden Jahres im Sekretariat der Berufsbildenden Schule.

 

Leitet Herunterladen der Datei einInfoblatt BVJ

Leitet Herunterladen der Datei einAnmeldeformular BVJ

Nach oben