16.12.2019 15:36
Von: Tara Kolits

Große Spendenaktion für das Aenne Wimmers Hospiz in Simmern

An der BBS Simmern haben 16 Schülerinnen und Schüler des ersten Lehrjahres Groß- und Außenhandel im Rahmen des Religionsunterrichts mit ihrer betreuenden Lehrkraft eine große Spendenaktion geplant. Zugunsten des Aenne-Wimmers-Hospiz in Simmern hat die Klasse im Rahmen eines verkaufsoffenen Sonntags ver-schiedene Stände angeboten. Die Schüler verkauften Essen, Getränke, Kaffee, Kuchen, sowie boten sie eine Tombola und Dosenwerfen an. Des Weiteren wurde ein Infostand durch die Schüler vorbereitet, Plakate gestaltet und durch einzelne Schüler zusammen mit der Hospizleitung betreut. Für diese Aktion konnte die Klasse au-ßerdem die Sozialstation der Diakonie gewinnen, welche Waffeln zugunsten des Hospizes verkaufte. Die Preise wurden von vielen Geschäftsleuten sowohl aus Simmern, als auch von außerhalb gespendet. Diesbezüglich gilt ein besonderer Dank an die Veranstalter der Automobilausstellung vom 19.05.2019. Mit dieser Aktion sammelte die Klasse 4.300,00 €, die am 18.06.2019 im Rahmen einer großen Spendenübergabe übergeben wurden.